Unterstützen

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über die Themen, die mich bewegen.

Wie geht es den Bremer Bauern, Christian Kluge (Bremischer Landwirtschaftsverband)?

Folge 14 meines #wegenmorgen-Podcasts mit Christian Kluge vom Bremischen Landwirtschaftsverband: Diese Folge geht’s auf’s Feld! Nach Niedervieland, ins Blockland und in die vielen anderen landwirtschaftlichen Gebiete in Bremen und Bremerhaven. Diese machen immerhin 30% der Fläche aus und werden von 145 Betrieben bestellt. Mit mir auf dem Podcast-Trecker sitzt Christian Kluge, Geschäftsführer des Bremischen Landwirtschaftsverbandes. […]
Mehr lesen

#13 Wie geht gute Suchthilfe, Bertold Reetz?

Folge 13 meines #wegenmorgen-Podcasts mit Bertold Reetz von der Ambulanten Suchthilfe Bremen: In Folge 13 meines Podcasts spreche ich mit einem Menschen, der laut Weser Kurier „immer nach vorne schaut“: Bertold Reetz von der Ambulanten Suchthilfe Bremen. Er hilft denen, die sich selbst nicht (mehr) helfen können, und leitet als Geschäftsführer das Angebot bei Drogen-, […]
Mehr lesen

Wie vernetzen wir Schule, Wirtschaft und Wissenschaft, Horst Lüdtke?

Folge 12 meines #wegenmorgen-Podcasts mit Horst Lüdtke vom Netzwerk Schule, Wissenschaft und Wissenschaft mit Sitz in Bremerhaven: Bremerhaven ist eine vitale Stadt, zwar nicht ohne Probleme, aber mit ganz viel Zukunft! Das sagt Horst Lüdtke, der 2009 das Netzwerk Schule, Wirtschaft und Wissenschaft (SWW) initiiert hat. Der Ruhestand ist für den ehemaligen deutschen „Gründungsberater des […]
Mehr lesen

Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl: Kein morgen ohne Winter!

Am 3. Juli fiel der Startschuss: Das Team aus Bremen Nord, dem Bremer Westen, Bremerhaven und Niedervieland um startet erfolgreich in den Haustürwahlkampf! Nach einer stimmungsvollen Begrüßung in der eigens eingerichteten Wahlkampf-WG direkt an der Weser in Farge machten sich rund 30 Mitglieder der Jungen Union Bremen auf den Weg von Haustür zu Haustür. Unter […]
Mehr lesen

Wie geht Klimaschutz im Alltag, Jürgen Schnier (Klimazone Findorff)?

Folge 11 meines #wegenmorgen-Podcasts mit Jürgen Schnier von der Klimazone Findorff: Nur zuhören und nichts tun machte ihm kein Spaß, daher spreche ich in Folge #11 mit einem Mann der Tat: Jürgen Schnier ist seit vielen Jahren aktiver Klimaschützer und in der Findorffer „Klimazone“ engagiert. Er glaubt: Wir müssen das Thema im Alltag der Menschen […]
Mehr lesen

Prof. Antje Boetius: Tiefseeforscherin & Visionärin (Alfred-Wegener-Institut)

Folge 10 meines #wegenmorgen-Podcasts mit Prof. Dr. Antje Boetius, Leiterin des Alfred-Wegener-Instituts Bremerhaven: Sie ist Deutschlands bekannteste Tiefseeforscherin, Professorin an der Uni Bremen und ein echtes Vorbild für mich: Prof. Dr. Antje Boetius war auf fast 50 Expeditionen und schon mehrere Jahre auf See - und darunter! Die Leiterin des Bremerhavener Alfred-Wegner-Instituts hat bereits als […]
Mehr lesen

Wie sportverrückt ist Bremerhaven, Nils Ruttmann (Eisbären)?

Eisbären gibt’s in Bremerhaven viele - und für alle, die nicht im Zoo leben, ist er zuständig: Nils Ruttmann ist Geschäftsführer der Eisbären Bremerhaven und ein echter Basketball-Liebhaber! Als ehemaliger Nachwuchskoordinator erzählt er, wie er eine Menge Kinder zum Basketballsport gebracht hat. Dank AG’s in der Grundschule mit einer eigenen Eisbären-Grundschulliga kommt in Bremerhaven fast […]
Mehr lesen

Wie ist der Alltag in Friedehorst, Onno Hagenah?

In dieser Podcast-Folge bleiben wir in meiner Nachbarschaft und machen uns auf zu Friedehorst! In Bremen-Lesum und anderen, kleineren Standorten betreuen hier 1200 Mitarbeiter bis zu 2000 Menschen. Und mein Gast Onno Hagenah leitet dieses großartige diakonische Unterfangen! Er erzählt uns, wie der Alltag in so eine vielfältigen Einrichtung aussieht. Denn Friedehorst macht ganz viel: […]
Mehr lesen

Zukunftsstrategien für Bremerhaven - Nils Schorrenberger (Wirtschaftsförderung BHV)

„In der Seestadt Bremerhaven liegen die Antworten für die Zukunft“ sagt Nils Schnorrenberger. Und er muss es wissen, dreht er doch am Zukunftsrad in Bremerhaven kräftig mit. Denn hat einen Werkzeugkasten, wie ihn sich jeder gern wünscht: Er verteilt Wirtschaftsfördergelder, baut Straßen, Schleusen und neuerdings Schulen und hat Immobilien. Naja, nicht er, aber die Bremerhavener […]
Mehr lesen

Wie startet Gröpelingen durch, Svenja Weber (Stadtteilmanagerin)?

Sie will, dass sich die Gröpelingerinnen und Gröpelinger mehr mit ihrem Stadtteil identifizieren. Daher macht Svenja Weber Gröpelingen attraktiv für Gründer aller Art und rückt soziale und kulturelle Themen noch mehr Vordergrund. Ab Samstag ist sie offizielle Stadtteilmanagerin und legt direkt los mit einer Kampagne: „Original Gröpelingen - hier kannst Du starten!“. Und sie weiß, […]
Mehr lesen

Ode an das Ehrenamt - Sarah Ackermann (Sportjugend)

„Sport ist für alle zugänglich!“ Das ist das Motto von Sarah Ackermann, die sich ehrenamtlich im Bremerhavener Breitensport engagiert. Mit ihr spreche ich über das Thema Jugendbildung, das sie bei der Sportjugend Bremerhaven und im Stadtsportbund angeht. Dabei erzählt sie uns von der Arbeit mit Jugendlichen, wie sie ihr Engagement mit Flüchtlingen erlebt und auf welche Momente […]
Mehr lesen

Wie schaffen wir einen Ort für Mädchen, Ina Bernard (Mädchenzentrum)?

#mehrmädels ist schon lange mein Motto. Aber in Folge #4 geht’s um eine Einrichtung, die sich dem Slogan #nurmädels verschrieben hat. Ina Bernard und das Team vom Mädchenzentrum in Gröpelingen haben einen Raum geschaffen, in dem „die Mädchen ganz klar das Sagen haben“. Für alle ab 12 Jahren gibt es seit 2010 die verschiedensten Angebote: […]
Mehr lesen
©2021 Wiebke Winter, Layout: Simon Zeimke
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram